PC - Produktion


 

 Unser aktueller Gamer-PC...

  • Prozessor: Intel Core i7 5820K 15MB Cache 3,3GH
  • Mainboard: ASUS X99-A/USB 3.1 (X99,DDR4,ATX)
  • Arbeitsspeicher: DDR4 32GB PC 2666 CL15 Kingston
  • Festplatte: SSD 250GB 2,5' (6.3cm) SATAIII + 1T HDD 7200
  • Laufwerk: DVD Brenner + BLU-ray COMBO
  • Grafikkarte: ASUS R9390X-DC2-8GD5
  • Soundkarte: Soundkarte Creative Sound Blaster Audigy RX
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 8.1
  • Netzteil: Thermaltake Toughpower DPS G 850W 80+
  • Gehäuse: Graphite Series Schwarz 780T Full Tower 

 

  • Gamer-PC
  • Gamer-PC
  • Gamer-PC

 

  


 

Seit fast zwanzig Jahren produzieren wir PC's und Server aus OEM- Baugruppen unter dem Namen "AC". Dabei legen wir größten Wert auf hochwertige Komponenten, sorgfältige Planung und Fertigung sowie gründliche Prüfung aller Geräte vor Auslieferung. Die Bandbreite der produzierten PC's reicht vom extrem leisen und preiswerten Büro- PC bis zur Hochleistungs- Gamer- Maschine. Die Zusammenstellung und Auswahl der Hard- und Softwarekomponenten erfolgt dabei gemäß den Anforderungen und Wünschen des jeweiligen Kunden.

 

Im Gegensatz zu einem PC aus dem Kaufhaus, der eine maximale Anzahl von Funktionen bietet, ist ein individuell geplanter PC auf die jeweils nötige Funktionalität zugeschnitten. Dies hält trotz voller Leistung den Preis niedrig und schränkt die Möglichkeiten von Fehlfunktionen ein.

 

Wenn Sie beispielsweise keine 3D-Spiele spielen, sollte Ihr PC auch keine 3D- Grafikkarte haben. Dies spart am Preis und am Energieverbrauch, macht den PC leise (Grafikkarten haben wegen des hohen Energieverbrauchs oft laute Lüfter) und verringert die Ausfallrate.

 

Wenn Sie jedoch häufig 3D-Spiele spielen, werden Sie mit der Leistung der in einem Kaufhaus- PC eingebauten Grafikkarte kaum zufrieden sein. Dann müssen Sie eine Grafikkarte zukaufen, die vorhandene Karte ist somit übrig.

 

Lassen Sie sich also ein individuelles Angebot eines AC-PC's unterbreiten, der genau nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert ist.